II 6.3

Gesetz zur Durchführung unionsrechtlicher Vorschriften über Verbote und Beschränkungen hinsichtlich des Handels mit bestimmten tierischen Erzeugnissen sowie zu Haltungs- und Abgabeverboten in bestimmten Fällen (Tiererzeugnisse-Handels-Verbots­gesetz – TierErzHaVerbG)

Vom 8. Dezember 2008

(BGBl. I S. 2394), geänd. durch Art. 109 des G zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts vom 10.08.2021 (BGBl. I Nr. 53, S. 3436)
nicht-amtliches Inhaltsverzeichnis

Der Bundestag hat mit der Mehrheit seiner Mitglieder und mit Zustimmung des Bundesrates das folgende Gesetz beschlossen: